Can Water Boost Your Immune System?

Kann Wasser Ihr Immunsystem stärken?

Ein starkes Immunsystem ist entscheidend, um den Körper vor Grippe zu schützen und ihn täglich zu unterstützen.

Wasser ist ein äußerst unterschätztes Mittel zur Förderung der Gesundheit. Es verleiht Ihrer Haut Frische, bekämpft Kopfschmerzen und liefert nahezu unbegrenzte Energie, wenn Sie täglich genug davon trinken.

Wer erkältet sich schon gern? Die Antwort ist offensichtlich: niemand. Von Zeit zu Zeit krank zu werden, ist eine bedauerliche Tatsache des Lebens, egal wie sehr wir tun, um es zu vermeiden. Heutzutage sind die Worte „Erkältung“ und „Grippe“ noch furchteinflößender geworden. Wir haben weniger Meetings und Händeschütteln, aber wir sind immer noch gesellig und können nicht jede Kommunikation vermeiden.

Den meisten Menschen ist klar, dass eine regelmäßige Flüssigkeitsaufnahme für die Gesundheit im Allgemeinen wichtig ist. Die Auswirkungen der Flüssigkeitszufuhr auf das Immunsystem sind jedoch weniger bekannt. Sehen wir uns an, wie das Trinken von Wasser Ihr Immunsystem verbessern und Sie das ganze Jahr über gesund halten kann.

Die meisten Gründe für eine regelmäßige Flüssigkeitsaufnahme lassen sich auf einfache biologische Gründe zurückführen. Schauen wir uns einige menschliche Körpersysteme an, die stark von Wasser abhängen:

Blut Volumen

Unser Immunsystem ist auf den Blutkreislauf angewiesen, um Flüssigkeiten, Nährstoffe und wichtige Kommunikationssignale zu den Organen zu transportieren. Eine geringe Flüssigkeitszufuhr führt zu einer Verringerung des Gesamtblutvolumens und infolgedessen des Blutdrucks. Dies wirkt sich negativ auf die Leistung aller biologischen Systeme aus und schwächt Ihr Immunsystem.

Oxygenierung

Wasser hilft, unser Blut mit Sauerstoff anzureichern, sodass es seine volle Leistungsfähigkeit entfalten kann. Gesunde, mit Sauerstoff gefüllte Zellen ermöglichen es unseren Muskeln und Organen, mit voller Leistung zu arbeiten – so fühlen wir uns optimal und bewahren unsere Immunität gegen fremde Eindringlinge wie Keime.

Lymphsystem

Auch für die Lymphproduktion ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr entscheidend. Diese farblose Flüssigkeit fließt durch den gesamten menschlichen Körper, sammelt Bakterien auf und transportiert sie zu den Lymphknoten, wo sie zerstört werden. Das macht sie zu einem wichtigen Bestandteil des Kreislauf- und Immunsystems.


Wir verstehen, dass es leicht ist, über das Richtige zu sprechen, aber es ist nicht immer so einfach, es auch in die Tat umzusetzen. Regelmäßiges Trinken von Leitungswasser kann für manche Menschen schwierig sein. Außerdem spürt nicht jeder automatisch, wann er trinken sollte.

Das AURA Strap wurde speziell zur Lösung dieses Problems entwickelt und ermöglicht es Ihnen, Ihren Flüssigkeitshaushalt direkt von Ihrer Apple Watch aus zu überwachen. Es ist eine der genauesten Möglichkeiten, Ihren tatsächlichen Wasserhaushalt zu ermitteln, sodass Sie Ihren Verbrauch optimieren können. Manche Leute verwenden bereits Apps oder Smart Bottles zur Nachverfolgung.

Und wenn wir schon dabei sind: Hier ist ein kleiner Tipp für alle, die den Geschmack von stillem Wasser nicht mögen: Geben Sie etwas Zitrusfrucht, zum Beispiel Zitrone, hinzu. Das verändert den Geschmack, gibt Ihnen aber auch einen Vitamin-C-Schub, den einfachsten möglichen Schub für Ihr Immunsystem.

Abschließend muss man sich keine allzu großen Sorgen um die allgemeine Gesundheit machen, solange man genug Flüssigkeit zu sich nimmt. Wenn Sie beispielsweise besonders anfällig für eine laufende oder verstopfte Nase sind, kann dies ein subtiles Zeichen Ihres Körpers sein, dass Sie nicht täglich genug Wasser zu sich nehmen. Versuchen Sie, Ihre Routine durch mehr klare Flüssigkeiten zu verbessern, und beobachten Sie dann, ob sich dies positiv auf Ihre allgemeine Gesundheit auswirkt. Wir sind überzeugt, dass Sie viele Vorteile feststellen werden.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.